Wie behebt man das Problem, dass das DirectX 9-Gerät in Windows 10 nicht initialisiert werden kann?

Wenn Sie gerne auf Ihrem PC spielen, dann wissen Sie, dass es nichts Frustrierenderes gibt, als die Fehlermeldung „DirectX 9-Gerät kann nicht initialisiert werden“. Höchstwahrscheinlich haben Sie diese Erfahrung mit Grand Theft Auto V (GTA 5) gemacht. Dieses Problem ist den meisten Spielern auf der ganzen Welt bekannt und es gibt nicht viele Lösungen dafür. Es gibt jedoch immer noch ein wenig Licht am Ende des Tunnels. Hier sehen wir uns an, wie man das Problem „DirectX 9-Gerät kann nicht initialisiert werden“ effektiv beheben kann. Lesen Sie also weiter, um diese Tipps zu erhalten.

Warum tritt der Fehler „DirectX 9-Gerät kann nicht initialisiert werden“ auf?

Die Wahrheit ist, dass dieser Fehler in der Regel nicht durch das Spiel verursacht wird, sondern durch einige Probleme im Zusammenhang mit Ihrem Computer. Einige der häufigsten sind:

Profi-Tipp: Viele PC-Probleme lassen sich mit dem PC-Reparaturtool beheben. PC Repair ist eine einfach zu bedienende und zuverlässige Windows-Optimierungssoftware, die entwickelt wurde, um Hunderte von Systemproblemen zu beheben.

Eine bestimmte DirectX-Datei ist nicht vorhanden.
Ihr DirectX ist veraltet oder sogar beschädigt.
Die Direct3D-Beschleunigung funktioniert nicht.
Sie haben widersprüchliche Anwendungen auf Ihrem PC.
Sie verwenden inkompatible, defekte oder veraltete Grafikkartentreiber.
Im Folgenden finden Sie einige der besten Möglichkeiten, wie Sie das Problem „DirectX 9 kann nicht initialisiert werden“ in Windows 10 lösen können:

Stellen Sie sicher, dass Ihre DirectX-Version aktualisiert ist

Manchmal tritt der Fehler „DirectX 9-Gerät kann nicht initialisiert werden“ auf, wenn Ihre DirectX-Version alt ist und somit nicht die Mindestanforderungen erfüllt, die zum Spielen von GTA V erforderlich sind. Sie sollten mindestens DirectX 9 oder höher haben, wenn Sie GTA V ohne Enttäuschungen spielen wollen. Sie können die folgenden Schritte ausführen, um DirectX auf die neueste Version zu aktualisieren:

Drücken Sie die Windows- und die R-Taste gleichzeitig und geben Sie dann „dxdiag“ ein.
Daraufhin wird das DirectX-Diagnoseprogramm geöffnet.
Gehen Sie auf die Registerkarte „System“ und überprüfen Sie, ob Ihre DirectX-Version 9 oder höher ist.
Wenn Sie eine ältere Version haben, laden Sie die neueste Version von der Microsoft-Website herunter und installieren Sie sie.
Denken Sie auch daran, die DirectX-Beschleunigung auf der Registerkarte Anzeige zu aktivieren.
Aktualisieren Sie den Grafikkartentreiber
Ein beschädigter oder veralteter Grafikkartentreiber ist eine der Hauptursachen für den Fehler „DirectX 9 kann nicht initialisiert werden“ in Windows 10. Neben diesem Fehler kann ein veralteter Treiber auch dazu führen, dass Ihr GTA V immer wieder Start- und Absturzprobleme hat.

Beliebte Grafikkartenhersteller wie AMD und NVIDIA veröffentlichen sehr häufig Updates. Daher ist es heutzutage einfach, Ihren Grafikkartentreiber zu aktualisieren und Fehler zu beheben, um das Spielerlebnis zu verbessern.

Wenn Sie Ihren Grafikkartentreiber aktualisieren möchten, können Sie dies entweder manuell oder automatisch tun.

Manuell

Bei dieser Methode müssen Sie zunächst den aktualisierten Treiber von der Website des Herstellers herunterladen. Es ist wichtig, den Treiber von einer vertrauenswürdigen Website herunterzuladen, um das Herunterladen bösartiger Dateien zu vermeiden.
Öffnen Sie den Gerätemanager, indem Sie die Tastenkombination Windows + R drücken, den Text „devmgmt“ in das Dialogfeld kopieren und dann die Eingabetaste drücken.
Deinstallieren Sie Ihren alten Treiber. Erweitern Sie dazu den Abschnitt Anzeigeadapter, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr Grafikgerät, wählen Sie die Option Gerät deinstallieren und aktivieren Sie dann das Kontrollkästchen Treibersoftware löschen. Falls Ihr PC über zwei Grafikkarten verfügt, versuchen Sie, die integrierte Karte zu deaktivieren.
Installieren Sie den aktualisierten Grafikkartentreiber und starten Sie dann Ihren Computer neu. Versuchen Sie nun, GTA V zu öffnen, und prüfen Sie, ob Sie erneut die Meldung DirectX 9-Gerät kann nicht initialisiert werden erhalten.

Automatisch

Die automatische Aktualisierung des Grafikkartentreibers ist die einfachste und geeignetste Option, wenn Sie nicht viel über Computer wissen. Mit dieser Methode müssen Sie sich auch keine Sorgen mehr machen, dass Sie den falschen Treiber herunterladen oder ihn schlecht installieren und das Problem nicht lösen können.

Läuft Ihr Computer langsam oder leidet unter Systemstörungen? Wenn ja, muss er möglicherweise gewartet werden. Versuchen Sie, ein spezielles PC-Optimierungstool auszuführen, um den Zustand Ihres PCs zu überprüfen und die erforderlichen Korrekturen vorzunehmen.
Um diese Methode anwenden zu können, benötigen Sie jedoch einen professionellen Treiber-Updater. Auf dem Markt gibt es heute viele Software-Updater. Bevor Sie einen davon verwenden, sollten Sie einige Nachforschungen anstellen. Auf diese Weise können Sie das beste Programm finden, das Sie nicht enttäuschen wird. Ein ausgezeichnetes automatisches Software-Update-Programm sollte:

Einfach zu installieren sein und Probleme mit Ihrer Grafikkarte effektiv erkennen.
Es sollte Ihnen ermöglichen, die neuesten Grafikkartentreiber ohne großen Aufwand herunterzuladen und zu installieren.
Andere wichtige Treiber herunterladen, die Sie benötigen, um GTA V ohne Probleme spielen zu können.
Vergessen Sie nicht, Ihren PC nach dem Herunterladen und Installieren des neuesten Treibers neu zu starten, um die Ergebnisse zu sehen.

Warum das Nicht-Retina Macbook Pro immer noch der beste Mac auf dem Markt ist

Mitte 2012 erhielt das MacBook Pro ohne Retina das letzte Update. Seitdem hat Apple die MacBook Air-Reihe jedes Jahr aktualisiert und die Retina MacBook Pros eingeführt und aktualisiert. Aber das Non-Retina-Modell wurde wie ein Stiefkind ignoriert.

Zum Glück ist dieses übersehene MacBook (noch) nicht eingestellt worden. Obwohl das Herz, das in ihm schlägt, über 2 Jahre alt ist (was in der Welt der Technik so lange wie ein Jahrzehnt ist), ist das MacBook Pro mit einigen Upgrades immer noch unsere bevorzugte Wahl in der üppigen Produktpalette.

Hier ist der Grund…

Veraltet, aber nicht tot

Jeder, der schon einmal ein MacBook benutzt hat, wird Ihnen sagen, dass ein fünf Jahre altes MacBook genauso gut, wenn nicht sogar besser funktioniert als die neuesten PCs. Ja, die Technologie ist auf dem Papier veraltet, aber man sollte ein Apple Produkt nie nach seinen technischen Daten beurteilen. Die perfekte Integration von Hardware und Software holt mehr aus den Geräten heraus, als man sich vorstellen kann. Für einen einfachen Benutzer, vor allem mit dem vorinstallierten Betriebssystem Mavericks (mit dem neuesten Yosemite Betriebssystem kommt es nur langsam zurecht), ist das MacBook Pro in jeder Hinsicht ein robustes Gerät.

Mehr Arbeitsspeicher

Das MacBook Pro ohne Retina ist das einzige noch existierende Apple-Notebook, das eine Aufrüstung des Arbeitsspeichers nach eigenem Ermessen ermöglicht. Es wird mit 4 GB Arbeitsspeicher geliefert, was unserer Meinung nach zu wenig ist. Sie können es jedoch problemlos auf 8 GB oder sogar 16 GB aufrüsten (auch wenn Apple dies nicht empfiehlt, haben wir persönlich festgestellt, dass es sehr gut funktioniert). Auch hier gilt: Wenn Sie Ihren Laptop in erster Linie zum Surfen im Internet und für Microsoft-Office-Anwendungen verwenden möchten und nicht unbedingt die neuesten Betriebssysteme benötigen, dann ist der vorinstallierte Arbeitsspeicher ausreichend für Sie.

Flexibilität der Festplatte

Hier gewinnt das älteste MacBook Pro wirklich unsere Herzen. Es wird mit einer 500-GB-Standardfestplatte geliefert, während die viel teureren MacBook Airs und Retina MacBook Pros mit 128-GB-Festplatten beginnen. Der Unterschied ist so groß, dass die 500-GB-Version der Retina-Modelle (das MacBook Air ist nicht einmal mit 500+ GB Festplatte erhältlich) fast das Doppelte dieses Modells kostet.

Ja, wir wissen, dass diese Modelle mit SSDs (Solid State Drives) ausgestattet sind, die viel schneller sind als herkömmliche Festplatten, aber hey, Sie haben immer die Möglichkeit, auch in diesem Modell SSDs zu installieren. Wenn Sie technisch versiert sind, können Sie außerdem den DVD-Laufwerksschacht durch einen zusätzlichen Festplattenschacht ersetzen und so zwei Festplatten haben – eine SSD für die Installation all Ihrer Software und eine normale Festplatte mit einer Datenkapazität von bis zu 2 TB!

DVD-Laufwerk

Wir können Sie lachen sehen. Wer braucht heutzutage noch DVD-Laufwerke, werden Sie denken. Aber wir möchten Ihre Aufmerksamkeit auf den ignorierten Stapel von Film- und anderen Medien-DVDs lenken, die Sie nur deshalb entsorgt haben, weil Sie keine Abspielgeräte mehr für sie hatten. Selbst zum Rippen von DVDs benötigen Sie ein Laufwerk. Wie wir bereits erwähnt haben, können Sie es aber auch durch eine Festplatte ersetzen. Es ist immer gut, eine Option zu haben.

Einfache Reparaturen

Dies ist ein weiterer Tiefschlag für die Mac-Geschwister. Jedes Jahr macht Apple seine MacBooks immer geschlossener, um ein schlankeres Design zu erreichen. Diese schlanken Designs verlieren sehr schnell ihren Reiz, wenn man die saftigen Reparaturrechnungen sieht. Unser einfaches, aber schönes MacBook der alten Schule ist das Beste aus beiden Welten.

Mehr Geld für den Knall

Unsere unsterbliche Liebe für das MacBook Pro ohne Retina lässt sich am besten zusammenfassen, indem wir es als den Mac mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis bezeichnen – und das mit großem Abstand.

Ein voll ausgestattetes 2012er MacBook Pro mit 16 GB RAM, SSD & HD und externem Schacht für das DVD-Laufwerk kostet immer noch weniger als ein Retina MacBook Pro mit nur 128 GB. Wenn Sie dann noch die Flexibilität haben, Festplatten und Arbeitsspeicher im Handumdrehen auszutauschen, und die einfachen Reparaturmöglichkeiten in Betracht ziehen, werden Sie kaum ein besseres Angebot finden, selbst wenn Sie Windows-basierte Laptops in Betracht ziehen.

Der Leistungsunterschied zwischen den neuesten SSD-basierten Retina MacBooks mit besserem Prozessor und den älteren MacBook Pro nach RAM- und SSD-Upgrades ist kaum spürbar. Einige Nutzer behaupten sogar, dass es schneller arbeitet! Was das Aussehen betrifft, so wird dieses MacBook der alten Schule immer noch genug Liebe von Ihnen und den Betrachtern bekommen.

Das MacBook Pro ist vielleicht nicht mehr das Neueste, aber in fast allen Bereichen ist es immer noch das Beste. Alt ist in diesem Fall wahrlich Gold wert, mein Freund!

El pionero Crypto Bank, Sygnum, lanza contratos de opciones de Bitcoin y Ethereum

Sygnum, con sede en Suiza, ha lanzado opciones de bitcoin y ether para los clientes que desean ejecutar estrategias de negociación de criptomonedas más sofisticadas.

El banco de activos digitales Sygnum ha lanzado opciones de criptomonedas de venta libre (OTC) para los clientes, según su comunicado de prensa oficial . Synum recibió la aprobación regulatoria de la Autoridad de Supervisión del Mercado Financiero Suizo (FINMA) en septiembre de 2020, lo que le permitió al banco ofrecer servicios regulados de comercio de activos digitales.

Comercios sofisticados y primas

El banco de cifrado dice que la nueva oferta de activos permitiría a su clientela ejecutar sofisticadas estrategias de inversión y comercio . Las opciones estarían disponibles en los pares comerciales 1k Daily Profit. El comunicado de prensa explica:

“Las opciones han desempeñado durante mucho tiempo un papel importante en los mercados financieros tradicionales como una herramienta para ayudar a los inversores a navegar a través de condiciones de mercado impredecibles. Al pagar la prima de la opción, los compradores pueden participar en variaciones de precios más grandes, mientras que los vendedores aprovechan los niveles elevados de volatilidad y cobran los pagos de la prima para generar un rendimiento adicional en las tenencias existentes „.

Las opciones criptográficas son una forma de derivado financiero que le da al inversor el derecho, no la obligación, de comprar activos a un precio específico en una fecha acordada en el futuro, por lo que pagan a los vendedores una prima. Si el precio del activo al vencimiento es más alto que el precio acordado, los compradores pueden ejecutar su contrato y obtener ganancias o rechazar y perder la prima.

Son el nuevo delirio del mundo del comercio de cifrado y están superando lentamente el comercio al contado

Las ofertas de opciones reguladas de Sygnum incluyen posicionamiento largo y corto, opciones de compra y venta OTC europeas, fecha de vencimiento y ejercicio totalmente personalizable y liquidación en efectivo. Dominic Lohberger, director de corretaje de Sygnum Banknotes dijo:

“Con las opciones, los clientes ahora pueden beneficiarse de cualquier movimiento de precios, ya sea un mercado alcista, bajista o lateral. También pueden usarlos para cubrir posiciones, tomar una exposición apalancada al mercado o negociar la volatilidad „.

Financial advisors are betting on Bitcoin as coverage

A new Bitwise survey highlights a more favorable attitude toward Bitcoin and cryptomontages.

Financial advisors are increasingly using crypto-currencies such as Bitcoin (BTC) as a hedge against inflation, underscoring the dramatic shift in institutional sentiment towards digital assets.

Bitcoin is a seemingly „meaningless“ asset that does make sense, says a UK investment manager

„Bitwise/ETF Trends 2021 Benchmark Survey“ reveals that 9.4% of financial advisors were allocating money to cryptomoney in 2020, an increase of 49% from the previous year. Of the advisors who currently do not allocate positions to cryptomonies, 17% said they will gain exposure „definitely“ or „probably“ in 2021.

Advisors are buying crypto-currencies for many reasons, the main one being their potential coverage against inflation. As Bitwise noted, 25 percent of advisors cited inflation coverage as one of the most attractive features of this asset class. That’s an increase from just 9% last year.

The report said:

„This year’s survey saw a sharp increase in advisors highlighting the ‚high potential returns‘ of cryptosystems and their role in ‚inflation hedging‘ as key attractive features of the asset class.

„It’s a burger of nothing“: Kevin O’Leary of Shark Tank explains why he’s not investing in Bitcoin

A total of 994 consultants participated in the survey, compared to 415 the previous year. Independent registered investment advisors represented 45% of respondents, followed by independent stockbrokers (25%), financial planners (19%) and news agency representatives (11%).

Bitcoin appears to be benefiting from the systemic devaluation of the dollar as more investors choose to leave the traditional financial system. The free fall of the dollar is expected to continue this year as the incoming administration of Joe Biden prepares a multi-million dollar stimulus plan, effectively picking up where Donald Trump left off.

„Fortunately“ my son owns Bitcoin, says CEO of Oaktree Capital Group

Although institutions currently represent a small fraction of all Bitcoin holdings, their impact on the market is growing. Goldman Sachs executive Jeff Currie believes that institutional adoption has put Bitcoin on the road to maturity, but noted that more adoption is needed to stabilize the asset class.

The assets managed by Bitwise soared to $500 million in December 2020, a five-fold increase from two months earlier. The company’s record inflows reflect the new demand from investment professionals, including advisors, hedge funds, and corporations.

Total cryptocurrency capitalization exceeds $ 1,000 billion

This is a historic first, the global capitalization of all cryptocurrencies has exceeded the threshold of 1,000 billion dollars. A performance largely driven by Bitcoin Freedom, which dominates the market with $ 690 billion.

New day, new record

According to data from aggregator CoinGecko , the total capitalization of the cryptocurrency market exceeded $ 1,000 billion overnight. This is the first time in the history of cryptocurrencies that this symbolic level has been crossed.

“The trillion dollar threshold cements cryptocurrency as an asset class no longer on the fringes of mainstream finance, like a toy for retail investors,” Jack Purdy told CoinDesk, financial analyst at Messari .

The Bitcoin (BTC) absorbs over 68% of this amount, bringing together alone more than 680 billion. Next come Ether (ETH) with $ 135 billion, Tether (USDT) with $ 23 billion and Litecoin (LTC) with $ 11 billion.

The passage above this level is partly due to the explosion in the price of Bitcoin in recent weeks, which today reaches $ 37,000 .

The last bull-run record in terms of total capitalization was set on January 7, 2018, when it hit $ 853 billion before dropping to around $ 320 billion in just 30 days.

Capitalisation Cryptomonnaies

This is undeniably a major milestone for the entire cryptocurrency industry, especially considering that its capitalization approached $ 140 billion in the crash in mid-March. As always, the cryptocurrency market will have shown its resilience in the face of the crisis and impresses with its performance.

By comparison, the capitalization of gold is currently around $ 10 trillion . Together, cryptocurrencies now account for 10% of the gold market , a gap that may tend to narrow over time.

Moreover, the US bank JPMorgan estimates that Bitcoin should exceed $ 146,000 to match the total private sector investment in gold through exchange-traded funds. A price per BTC that would bring its total capitalization to $ 2,645 billion .

La cadena de bloques TRON añade soporte para Bitcoin y Éter envueltos

La Fundación TRON ha anunciado que con la ayuda de BitGo, un custodio de criptodivisas, la cadena de bloqueo TRON ahora soporta el Bitcoin Code envuelto (WBTC) y el recién acuñado Éter envuelto (WETH) en su red como fichas TRC20.

Suscríbase a nuestro canal de telegramas para estar al día de las últimas noticias sobre criptografía y cadenas de bloqueo. De acuerdo con un anuncio, la extensión de los activos soportados en la cadena de bloqueo permitirá a los comerciantes acuñar WBTC y WETH. Los usuarios podrán utilizar sus bitcoins o éteres en aplicaciones descentralizadas (dApps) del ecosistema TRON.

Géminis desarrolla un filecoin envuelto para la cadena de bloques de éteres El fundador de TRON, Justin Sun, afirma que la asociación cultivará un ecosistema para que sus usuarios accedan a sus criptodivisas favoritas con mecanismos financieros y alta liquidez.

El año pasado, BitTorrent Inc., el líder en protocolos y productos peer-to-peer, anunció que el sistema de archivos BitTorrent (BTFS) serviría como la solución de almacenamiento para ejecutar los nodos de la red TRON. Con BitTorrent, TRON quiere resolver las desventajas de los sistemas tradicionales de almacenamiento de archivos, como la confianza centralizada, la autoridad concentrada, el alto costo, la inflexibilidad y la baja tolerancia.

Acceda a más de 50 mercados financieros del mundo directamente desde su cuenta EXANTE, incluyendo NASDAQ, la Bolsa de Londres y la Bolsa de Tokio.

Hvorfor økte bitcoins pris mer enn 200% i år?

Det har vært en annus horribilis, men ikke for bitcoin

Kryptovalutaen er opp over 200% i år og har hatt en jevn tåre de siste månedene. Ved pressetiden ble en enkelt bitcoin verdsatt til rundt 23 300 dollar. For bare 90 dager siden handlet den like over $ 10.000.

For mange bitcoin-tvilere minner den plutselige spissen om høytiden i 2017, da, som en av mine Quartz-kolleger nylig bemerket, „du ikke kunne stå i en gruppe på tre eller flere dudes og ikke snakke om bitcoin.“ Det var året Bitcoin Era nådde sin forrige rekordhøye tid, litt over $ 19.700, før den stupte med 30%. Naysayers ser etter en annen drastisk korreksjon nå.

Imidlertid sier investorer og handelsmenn som mener bitcoin er mer enn en Ponzi-ordning, at 2020-bølgen er annerledes, hovedsakelig på grunn av hvem som handler etter den. For tre år siden kom entusiasmen for den digitale mynten fra detaljistinvestorer. Denne gangen har noen store institusjonelle investorer bestemt seg for å bli med på markedet.

I mai gjorde Paul Tudor Jones, milliardærsikringsforvalter og grunnlegger av Tudor Investment Company, et skvett ved å kjøpe bitcoin, fremdeles et lite aktivum for investorer av hans vekst.

Jones dyppet faktisk inn for andre gang. I 2017 kjøpte og solgte fondet sin bitcoin, og nærmet seg eiendelens heltid, rapporterer Bloomberg. I år, mens han så sentralbankene bruke milliarder på å kompensere for tap fra koronaviruspandemien, gikk Jones på jakt etter en pålitelig sikring, ifølge et markedsutsiktsnotat han skrev i mai, og bitcoin oppfylte kriteriene.

„Jeg er ikke en hardpenger eller en kryptomutter,“ uttalte han også i notatet. „Det mest overbevisende argumentet for å eie Bitcoin er den kommende digitaliseringen av valuta overalt, akselerert av Covid-19.“

I mellomtiden gjorde bitcoin sin stadig stigende markedspris også mange kunder til en kryptovaluta-kapitalforvalter kalt Grayscale mye rikere i år. Grayscale Bitcoin Trust, som ble lansert i 2013, selger børsnoterte aksjer i trust som har bitcoin, en måte å omgå regelverk mot bitcoin-ETFer. Kort sagt, det har skapt en rute for å eie krypto som føles tryggere for vanlige investorer, og derfor verdt en heftig premie.

I januar ble det et SEC-rapporteringsselskap, noe som betydde at flere investorer ville være kvalifiserte til å kjøpe seg inn i trustene. Dets totale eiendeler er nå på 13 milliarder dollar, opp fra 2 milliarder dollar for bare ett år siden, og i år nådde innstrømningen 1 milliard dollar per måned. Investorer som føler seg mest komfortable i aksjer og obligasjoner har tydeligvis noen FOMO.

Administrerende direktør i Microstrategy

For bare noen dager siden spredte Michael Saylor, administrerende direktør i Microstrategy, et business intelligence-firma, et bitcoin-kjøp på $ 650 millioner ved å utstede gjeld, „et dristig bud for ethvert børsnotert selskap, spesielt for en hvis forretningsmodell ikke engang sentrerer om kryptovalutaer

”Mente en CoinDesk-forfatter, men Saylor“ har likevel fjernet all kritikk. ”

I alt har Microstrategy til nå brukt 1,1 milliarder dollar på bitcoin til en gjennomsnittspris på bare under 16 000 dollar per mynt, kunngjorde Saylor i en tweet. Tidligere denne uken utløste konsernsjefen også et Twitter-vanvidd da han våget Elon Musk å gjøre et lignende veddemål med amerikanske dollar på Teslas balanse. Forbløffende signaliserte Musk nysgjerrighet rundt prospektet.

Andre 2020 bitcoin landemerker har vært knyttet til husholdningsmerker som har tiltrukket seg små, individuelle investorer. Paypal kunngjorde at de ville tillate sine kunder å kjøpe og selge bitcoin på nettstedet sitt i oktober, etter betalingsselskapet Square og Robinhood, en aksjehandelsplattform, som begge kom inn på kryptovalutamarkedet for to år siden.

I forrige måned fant en studie av Pantera Capital at Paypal- og Square-brukere snappet opp flertallet av nye bitcoin som kom inn på markedet daglig, og antagelig også økte prisen. I begynnelsen av desember gikk Visa sammen med BlockFi for å lansere et kredittkort som belønner kunder med bitcoin.

Ingenting av dette er en garanti for at bitcoin ikke er i en boble eller at den ikke krasjer til null. For hver kjøper som hevder at bitcoin kan stige til $ 100.000 eller $ 400.000, er det fortsatt flere andre respekterte investorer, bankfolk og økonomer som kaller digital valuta søppel, verdiløs og en svindel, selv om flere handelsmenn og investorer regner med overlevelse og bred adopsjon.

Store firmaer som har råd til å ta sjanser, kan varme opp til digitale mynter, men det er fortsatt en av de mest risikable investeringene der ute. Selv Jones kalte det en „stor spekulasjon.“

Bitcoin va absorber le capital-or – JP Morgan voit

Bitcoin va absorber le capital-or – JP Morgan voit un grand potentiel dans la CTB

Bitcoin et or : les deux actifs sont comparés à maintes reprises. L’or est plus vieux, le bitcoin est meilleur. Sur la photo, on voit des lingots d’or et des pièces de monnaie de la CTB.

Selon les analystes de JPMorgan Chase, l’acceptation croissante de Bitcoin (BTC) comme actif de réserve a un impact direct sur l’or et prépare le terrain pour un Bitcoin Revolution changement majeur dans l’allocation institutionnelle entre les deux actifs.

Bitcoin pousse l’or hors du marché

Les stratèges quantitatifs, dont Nikolaos Panigirtzoglou, pensent que le récit numérique de l’or de Bitcoin va éloigner les investisseurs des métaux précieux, peut-être pour les années à venir, ce qui entraînera une grande divergence de prix entre les deux actifs.

La banque a déclaré que Bitcoin ne représente que 0,18 % des actifs détenus par les family offices, contre 3,3 % pour les ETF sur l’or. En prenant ces données comme point de départ, seul un petit passage de l’or à la CTB pourrait entraîner des „vents contraires structurels“ pour le prix de l’or.

Dans un mémo adressé aux clients de Bloomberg, les stratèges ont déclaré

L’acceptation de Bitcoin par les investisseurs institutionnels ne fait que commencer, tandis que l’acceptation de l’or par les institutions est très avancée. Si cette thèse à moyen et long terme s’avère vraie, le prix de l’or souffrira d’un vent contraire structurel dans les années à venir.

Choisissez la bourse la plus sûre et la meilleure pour vous

Il n’est pas toujours facile de choisir le bon fournisseur. Nous vous recommandons donc de consulter notre

Des capitaux déjà en provenance de l’or et en augmentation à la CTB

Au-delà de l’analyse de JPMorgan, il est clair que l’acceptation institutionnelle de Bitcoin augmente. Grayscale a enregistré des entrées record dans ses fonds Bitcoin et Ethereum (ETH). Grayscale, Paypal et Cash App achètent chaque jour plus de CTB que ce qui est „miné“.

CoinShares, un gestionnaire européen d’actifs numériques, a également fait état de la récente augmentation des entrées de capitaux dans Bitcoin and Co. En quatre semaines seulement, les produits financiers Bitcoin ont aspiré 1,4 milliard de dollars. L’or, quant à lui, a connu des sorties record de 9,2 milliards de dollars.

Les investisseurs qui veulent se joindre à la tendance peuvent acheter une unité de Bitcoin Trust de Grayscale et vendre trois unités de SPDR Gold Shares Trust, a déclaré la banque.

Malgré la promesse de valeur à long terme de Bitcoin, l’actif numérique est susceptible d’être surévalué après le récent rallye. Les stratèges soulignent la possibilité d’une forte pression de vente à court terme. Ainsi, à long terme, ils voient un énorme potentiel.

Altseason Euphoria se développe alors que la corrélation Ether-Bitcoin chute à son plus bas depuis 3 ans

Alors que le marché de la cryptographie semble sur le point de terminer 2020 sur un niveau élevé, les attentes semblent croître pour une éventuelle autre saison qui pourrait voir les jetons altcoin revenir aux jalons de prix précédents. La performance positive des prix de cette année a également vu la capitalisation boursière totale croître de plus de trois fois sa valeur au début de 2020.

Altseason sur les cartes alors que la corrélation Ether-Bitcoin diminue

Selon Les donnéesdu fournisseur d’analyse cryptographique Skew, la corrélation entre Ether (ETH) et Bitcoin (ETH) est à son plus bas niveau en près de trois ans. Au moment de la mise sous presse, la corrélation réalisée sur 30 jours ETH-BTC est inférieure à 50% pour la première fois depuis janvier 2018.

En règle générale, une corrélation élevée ETH-BTC indique une correction imminente du marché qui sert souvent à tronquer toute dynamique à la hausse sur le marché des altcoins. En effet, les périodes de forte corrélation ETH-BTC coïncident généralement avec des retraits de prix à la baisse pour les altcoins.

La tendance à la baisse de la corrélation ETH-BTC semble avoir été provoquée par le boom de la finance décentralisée (DeFi) au troisième trimestre 2020. Après l’apparition mi-2020 de l’extraction de liquidités, le marché DeFi a pris d’assaut l’industrie, générant un niveau d’intérêt significatif.

En plus de signifier une faible probabilité de correction du marché, la corrélation ETH-BTC en baisse offre également une autre indication d’une autre saison imminente. Les altcoins suivent généralement les progrès des prix Bitcoin avec de nombreux jetons offrant des actions de prix massives «moonshot» même après le refroidissement de l’avance BTC.

Malgré les récents gains de prix de Bitcoin, au niveau macro, l’indice ETH / BTC est actuellement net positif pour la deuxième plus grande crypto par capitalisation boursière. En effet, les données deTradingview montre que l’indice ETH / BTC est à son plus haut niveau depuis mai 2019.

Comme précédemment signalépar BTCManager en août, lerécit d’altseasonse renforce depuis la fin du deuxième trimestre 2020. À l’époque, la capitalisation boursière totale des altcoins avait franchi une résistance pluriannuelle, dépassant 140 milliards de dollars pour la première fois en plus de deux ans. Au moment de la mise sous presse, la taille totale du marché de l’altcoin est au nord de 220 milliards de dollars.

Les altcoins organisent déjà des sauts de prix massifs

Au cours des derniers jours, plusieurs altcoins à plus forte capitalisation ont enregistré des gains de prix significatifs dans un contexte de sentiments haussiers croissants dans l’espace crypto. Le XRP a augmenté de plus de 140% au cours des 7 derniers jours de négociation suite à une poussée massive qui a vu son prix atteindre 0,9 $; son niveau de prix le plus élevé depuis mai 2018.

En dehors du «top 10» des pièces, Stellar (XLM) a également connu un gain de prix massif et est actuellement en hausse de 170% au cours de la dernière semaine de négociation. Au moment de la presse, XLM est l’un des principaux gagnants parmi les principaux jetons altcoin aujourd’hui avec une flambée des prix sur 24 heures de 30%.

Analysten sehen neuen Höchststand von $74.000, da Bitcoin innerhalb von 3% von ATH kommt

Die Bitcoin-Preise lagen während des späten Handels am Dienstag innerhalb von nur 3% ihres Allzeithochs, während Analysten um die Vorhersage des nächsten Höchststandes ringen.

Zusätzlich zu der bereits monumentalen Rallye erreichten die BitQT während des späten Handels am Dienstag, den 24. November, 19.400 $. Dies ist nur 3% von seinem Höchststand von 20.000 $ entfernt, der im Dezember vor fast drei Jahren erreicht wurde.

Seitdem ist der Vermögenswert in einem Rückzug um 700 $ auf die Mitte von 18.000 $, wo er derzeit gehandelt wird, stark zurückgegangen. Da das Momentum immer noch zu seinen Gunsten ist, blicken Analysten und Händler auf den nächsten möglichen Höchststand.
CNBC wirbt um 74.000 $ Bitcoin

Während der Kundgebung 2017/2018 waren die Mainstream-Medien dafür bekannt, Angst, Unsicherheit und Zweifel (FUD) über etwas zu verbreiten, das sie wirklich nicht wirklich verstanden haben. Insbesondere CNBC wurde als Gegenhandelssignal bekannt, da immer dann, wenn die Nachrichtensender eine Pumpe vorhersagten, die BTC auslaufen würde und umgekehrt.

In seiner letzten Ausgabe von Trading Nation interviewte der Sender ein paar Händler, die beide sehr positive Dinge über den König der Kryptotechnik zu sagen hatten.

Bitcoin könnte auf dem Weg zu 74.000 $ sein, sagt der Händler, während sich die Kryptowährung den Allzeithochs nähert https://t.co/FtumGq1Q7U

– CNBC (@CNBC) 24. November 2020

Der Gründer von TradingAnalysis.com, Todd Gordon, verwendete die Elliot-Wellen-Theorie, um Herdenmentalität und Marktstimmung zu messen. Er fügte hinzu, dass die fünfte Welle gerade erst begonnen habe, die im Jahr 2021 zu einem neuen Allzeithoch führen werde. Auf die Frage nach einer Preisvorhersage fügte er hinzu;

„Ich kann nicht glauben, dass ich das auf CNBC sagen werde, aber es geht um 74.000 Dollar. Die Elliott-Welle passt sehr gut zu … Fibonacci-Multiplikatoren. Wenn sie zu kurz greifen will, kann sie bis zu 61% dieses Ziels gehen, das nur bei 34.000 Dollar liegt.

PayPal treibt die Adoption an

Mark Tepper, Präsident und CEO von Strategic Wealth Partners, kommentierte die Handelsmesse ebenfalls mit der Aussage, dass er Bitcoin wie jede andere spekulative Investition behandelt habe, bevor PayPal und andere große Unternehmen sich einschalteten, da er einen ausreichend kleinen Betrag besitze.

„Die Sache, die mich immer davon abgehalten hat, ein reiner Bitcoin-Bulle zu sein, war in Wirklichkeit dieser Mangel an weit verbreiteter Akzeptanz. Aber … Adoption findet statt, und diese Benutzer, diese PayPal- und Square-Benutzer, kaufen täglich mehr Bitcoin als tatsächlich auf den Markt kommt“.

Er fügte hinzu, dass Bitcoin der Tesla des Jahres 2021 sein könnte, und erklärte, dass es bis Ende nächsten Jahres möglicherweise 100.000 Dollar erreichen könnte. Das passt sicherlich zu anderen Modellen und Vorhersagen wie Stock-to-Flow, das ebenfalls dreistellige Zahlen innerhalb des nächsten Jahres oder so vorhersagt.